Nachwuchs bei den Weißflügel-Moschusenten

Überraschende Begegnung in der Voliere des Regenwaldhauses. Die Weißflügel-Moschusenten (über die habe ich hier schon einmal berichtet) haben siebenfachen Nachwuchs. Überraschend für mich deswegen, weil auf der HP des Zoos nichts darüber zu lesen war, obwohl dort sonst jede Tiergeburt aufgelistet wird. Die kleinen Entchen scheinen etwa 2 Wochen alt zu sein. Ich traf sie, als sie gerade auf den Futternapf zustürmten.

(Bilder zum vergrößern anklicken)

Noch eine weitere überraschende Begegnung hatte ich in dieser Voliere.
Nein, der Satyr-Tragopan war es nicht.

Der kam nur kurz aus seiner Deckung heraus.

Wer mir endlich, nach unzähligen Versuchen, vor die Linse gekommen ist, verrate ich erst morgen. 🙂

Advertisements

5 Gedanken zu “Nachwuchs bei den Weißflügel-Moschusenten

  1. Absolut knuffig die Kleinen…ich bin immer ganz entzückt wenn ich sowas sehe, und der andere Vogel ist ein Hammer. Was für ein prachtvolles Gefieder. Bin auch schon gespannt was es ist.

    LIebe Grüsse

    N☼va

    Gefällt 1 Person

Vielen Dank für ein paar freundliche Worte hier. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s