Das 3. Elefantenkalb 2017 ist da!

In der Nacht auf Donnerstag den 08.06.2017 kam im Kölner Zoo das dritte Elefantenkalb in diesem Jahr zur Welt. Es ist wieder ein kleiner Bulle. Der Bonner General-Anzeiger meldete heute:
Wie der kleine Bulle heißt, verriet der Kölner Zoo in seiner offiziellen Vorstellung: „Kitai“. Das heißt so viel wie „hoffnungsvoller Herrscher“. Seine Mutter ist „Tong Koon“, der Vater des Neuzugangs heißt „Sang Raja“.

Sang Raja kann offenbar nur Jungs. Jetzt schon der vierte in Folge.  😀 😀 😀

Mangels eigener Fotos vorab ein paar Snapshots von der WDR LiveCam im Elefantenpark:

Achtung: Oben in Headerbild das müßte Marlar mit dem kleinen Moma sein, wenn ich mich nicht täusche. Tong Koon steht ja ganz hinten vor dem Tor. Ihr kleiner war erst zu sehen, als die anderen Elefanten weggegangen waren.

Advertisements

5 Gedanken zu “Das 3. Elefantenkalb 2017 ist da!

Vielen Dank für ein paar freundliche Worte hier. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s