Heute nur 2 Pinguine

Die Fotos sind noch vom letzten Sommer. Seit der Beerdigung meiner Mutter hatte ich noch keine Lust auf einen Zoobesuch. Ich beabsichtige aber am Sonntag ganz früh hin zu gehen, weil dann ein Bauernhof Event mit Markt im Clemenshof stattfindet. Falls es zu voll wird, haue ich aber auch ganz schnell wieder ab.

Ich bin gerade dabei diese Webseite etwas neu zu gestalten. Bitte nicht irritiert sein, wenn es hier zwischendurch etwas komisch aussieht oder die Seite mal auf „privat“ steht.  Ich suche verzweifelt das ideale Template. 🙂

Advertisements

17 Gedanken zu “Heute nur 2 Pinguine

  1. Lieber Dieter,
    da es auch bei mir so fordert habe ich vom Sterben deiner Mama gar nichts mitbekommen…
    Meine Mitgefühl möchte ich dir schicken. Wissend wie es sich anfühlt eine Mama verabschieden
    zu müssen. Viel Kraft in der Zeit der Trauer und viele schöne Freudenlichter, die immer wieder Licht in die Trauer bringen und Menschen an deiner Seite, die wissen was trauern heißt und die für dich da sind,wenn du es brauchst, wünsche ich dir von Herzen!

    Nur zwei, wunderschöne zwei Fotos und das ist doch mehr als ok!!!!
    Tolle Pinguine!!!
    Auch bei mir gibt es manchmal nur zwei Bilder.-
    Es müssen doch auch nicht immer neue Bilder sein, nimm beruhigt auch ältere!
    Das kann kein Mensch auf Dauer leisten….
    Wir selbst können das zum Glück entscheiden….
    Wichtig ist doch das dein Blog Freude macht und die Tiere einen Platz haben und deine Fotos
    gesehen werden. Schade wenn manche nur im Ordner auf dem Pc liegen….

    Dein Design ist klasse finde ich,
    das einzige was ich sehr schade finde sind die massiv großen Werbeblinker unter deinem Text…

    Liebe Grüße
    von Monika*

    Gefällt 1 Person

    • Vielen Dank für deine lieben Worte, liebe Monika.
      Der Todesfall kam ja nicht ganz unerwartet. Fast 1 Jahr lang das Dahinsiechen mit ansehen zu müssen und nichts dagegen tun zu können war schlimmer als das dann doch plötzliche Ende.

      Ich bin gezwungen meine externe Festplatte zu „entschlacken“ und da schlummern noch so einige Schätzchen aus größeren Fotoreihen, die ich noch gar nicht gezeigt hatte. Die kommen nach und nach aber auch noch dran.
      Freude macht der Blog nach wie vor, nur das schwarze Design habe ich satt. Es ist aber schwierig eine passende Vorlage zu finden, weil man bei WP nur sehr wenig anpassen kann. Und was die Werbung angeht, die setzt WP. Das ist der Preis für die kostenlose Nutzung. Ich kann da nichts gegen machen und ich bekomme sie auch nicht zu sehen.

      Viele Grüße
      Dieter

      Gefällt mir

  2. Mir gefällt deine neue Seite sehr gut. Ich habe hin und her überlegt, welche Hintergrundfarbe ich verwenden möchte. Da ich manchmal mit der Schriftfarbe experimentiere, darf die zukünftige nicht dunkel sein. Weitere Versuche sind angezeigt.

    Gefällt 1 Person

Vielen Dank für ein paar freundliche Worte hier. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s