Am Affenfelsen

dsc_8510

Ich muß eingestehen, der Affenfelsen, auf dem eine größere Anzahl Mantelpaviane gehalten wird, gehört nicht zu meinen Lieblingsplätzen im Kölner Zoo. Ebensowenig bin ich ein Fan seiner Bewohner. Schon als Kleinkind war ich von Affen aller Art (und ganz besondes von den ach sooo süüßen Schimpansen, die meine Schwestern immer so beigeisterten) nur angenervt. Affen waren mir schon immer zu hektisch, zu cholerisch und zu laut. Ich mag sie nicht besonders. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Nichtsdestotrotz, der Affenfelsen zählt mit zu den ältesten Einrichtungen des Kölner Zoos und muß deshalb auch hier einmal gezeigt werden. Jetzt in der kalten Jahreszeit riecht es dort auch nicht mehr so unangenehm, wie an so manchen Sommertagen.

🙂

Er wurde 1914 errichtet, wobei man die damals neuen Ideen des Hamburgers Carl Hagenbeck zur Tierhaltung aufgriff. Der frei stehende, künstliche Felsen ist von einem Wassergraben umgeben. Er ermöglicht den Besucher also rund herum barrierefreie Sicht auf die Tiere. Im Inneren befinden sich die Schlafkäfige und der Wirtschaftsraum.

Mantelpaviane haben ein vielschichtiges Sozialsystem, das sich aus kleinen Familiengruppen, den sogenannten Harems, Clans oder Banden zusammensetzt. Aus tierpflegerischer Sicht ist es auch in Zoos sinnvoll, viele Individuen zu halten, damit die Tiere ihr normales Sozialverhalten ausleben können. Die Anzahl der Mantelpaviane wird im Kölner Zoo seit über zehn Jahren mit Hilfe einer Geburtenkontrollmaßnahme erfolgreich reguliert, sodaß der Tierbestand mit geringen Abweichungen immer etwa gleich hoch ist und nicht weiter steigt.

An jenem frostigen Novembertag, als diese Bilder entstanden, hockten die Paviane grüppchenweise dicht aneinander gedrängt im Felsen und genossen die wärmenden Strahlen der Morgensonne.

(Bilder vergrößern durch Anklicken)

Advertisements

4 Gedanken zu “Am Affenfelsen

  1. Ich mag Affen, wobei Paviane nicht besonders. Finde sie einfach nicht so schön wie z.B. Gorillas die ich dazu noch so beeindruckend finde. Die strahlen für mich sogar noch Ruhe aus 😉

    Schön anzuschauen sind allerdings deine Pavian Bilder. Echt schön zu sehen wie sie in der Gruppe harmonisch zusammensitzen können. Haste genau den richtigen Zeitpunkt gewählt.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüsse

    N☼va

    Gefällt 1 Person

Vielen Dank für ein paar freundliche Worte hier. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s