„Tolles“ Windows update

Das letzte Windows update von gestern hat mir intelligenterweise mein Benutzerkonto kaputt gemacht und das gesamte Windows auf eine Basis zurück gesetzt, mit der ich absolut nicht arbeiten kann. Alle bisher genutzen Programme sind deinstalliert, bzw. müssen neu installiert werden. Ich kann nicht einmal meinen Webbrowser und EmailProgramm wieder als Standard App einsetzen. Da hab ich jetzt tagelang zu tun, wieder alles einzurichten. Echt klasse Microsoft! Man hat ja sonst nix zu tun.

Mit dem Smartphone zu surfen und meine Webseiten zu verwalten ist mir zu umständlich. Außerdem ist das Datenvolumen ratzfatz aufgebraucht. Ich bin also erst mal weg vom Fenster, bis mein Browser mit allen Lesezeichen und gespeicherten Inhalten auf dem pc wieder rekonstruiert ist.

Bis (hoffentlich) bald wieder
Dieter